Chrom-Kobalt

Chrom-Kobalt

Chrom-Kobalt, ein seit Jahrezehnten in der Zahntechnik verwendetes Material. Speziell bei uns im Haus mit mehr als 20 jähriger verarbeitungserfahrung. Jedoch ist die manuelle Verarbeitung aufwändig und mit Risiko behaftet.
Deswegen bietet nur industriell gegossenes und gefrästes Chrom-Kobalt Vorteile.

Eigenschaften

  • genauste Passung
  • höchste Biokompatibilität
  • 100% homogenes Metallgefüge (ohne Einschlüsse)
  • hohe Wirtschaftlichkeit

Typische Eigenschaften:

  • Legierungstyp - 3
  • Dichte - 8,8 g/cm³
  • Vickershärte - 300 HV 5/30
  • WAK-Wert (25-500 °C) - 14,4*10-6 K-1
  • E-Modul - 200000 MPa
  • 0,2 % Dehngrenze - 300 MPa
  • Bruchdehnung - 7 %
  • Lote / Schweißdraht - CoCr Lot 1150 <br / Porta Smart Laserschweißdraht
  • Massengehalt aller Bestandteile (in %) - Co 63, Cr 29, Mo 6 Mn, Nb, Si, Fe, Kobalt-Chrom